Datenschutzrechtliche Unterrichtung zum Umgang mit Mitgliedsdaten

Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten erfolgt beim Verein “Unterillertaler Kempten e.V.” nach den Richtlinien der EU-weiten Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) sowie des gĂŒltigen Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG).

Die fĂŒr einen Vereinseintritt notwendigen Daten, die zur Verfolgung der Vereinsziele (siehe Satzung) und fĂŒr die Betreuung und Verwaltung der Mitglieder erforderlich sind, dĂŒrfen gemĂ€ĂŸ Art. 6 Abs. 1 lit. b)           DS-GVO hier in diesem Aufnahmeantrag erhoben werden.

Die in diesem Aufnahmeantrag angegebenen personenbezogenen Daten, insbesondere Name, Anschrift, Telefonnummer, Geburtsdatum, Namenstag und Bankdaten, sind allein zum Zwecke der DurchfĂŒhrung des entstehenden MitgliedschaftsverhĂ€ltnisses notwendig und erforderlich und werden auf Grundlage gesetzlicher Berechtigungen erhoben.

Im Verein werden bei Veranstaltungen Fotos erstellt. Diese werden im Internet, in sozialen Medien, Zeitungen, Plakaten, Flyern oder in den Vereins- und VeranstaltungsrÀumen veröffentlicht.

Die Datenschutz-Informationen gemĂ€ĂŸ Art. 12 ff DS-GVO sind der beigefĂŒgten Datenschutz-Richtlinie zu entnehmen.

Verantwortlich fĂŒr den Datenschutz im Verein ist der 1. Vorstand.

Um bei uns Mitglied zu werden, können Sie das folgende Formular ausfĂŒllen. Klicken Sie hier um zum Formular zu kommen.